Sonntag, 21. Juli 2013

All about Pippa - 1 Monat

Zack - seit Samstag ist es nun offiziell.. meine kleine Schwester Pippa ist nun schon seit 1 Monat bei uns.

Wahnsinn wie die Zeit vergeht und wie toll sie sich schon entwickelt hat.
Sie ist eine ganz tolle Schwester, lieb, verschmust, immer für einen Scherz zu haben ;-) Und einfach nur bezaubernd. Auch wenn Pippa in diesem Monat noch kein Wasserhund geworden ist, dafür ist Sie eine 1A Apportierkönigin und hat schon viele Geräte beim Agility kennengelernt.
Zudem schmieden Pippa und Ich schon an unserem Hasenschlachtplan ;-)

Wir verstehen uns wirklich super gut und kuscheln ab und zu sogar in einem Körbchen =). Ich bin so glücklich das meine Zweibeiner diese hübsche Lady gefunden haben !!
Ein dreifaches Wuff auf meine Schwester Pippa *wuff,wuff,wuff*


An diesem Ehrentag war Frauchen morgens erst mal eine große Runde mit uns Spazieren.
Anschließend durfte ich mit den Zweibeinern zum Hundeplatz fahren =) Pippa hatte für die Zeit Hausarrest ;-) Auf dem Hundeplatz angekommen haben die Zweibeiner zwei laute Roboter aus der Scheune geholt um die Wiese zu stutzen.
In der Zeit bin ich ständig hin und her geflitzt und habe kontrolliert ob Sie das auch vernünftig machen ;-)
Wie ein König stand ich ganz oben auf dem Steg und habe alles beobachtet ;-) *In der Hoffnung, das ich in weiter Ferne ein Häschen entdecke*

Nach fast einer Stunde Rasendienst und totaler Hitze bin ich dann mit dem Hundemobil wieder heim.

Und eh ich mich versah, hatte ICH plötzlich Hausarrest. *grummel*
Herrchen hatte ein Fußballspiel und Frauchen ist mit Pippa zu Fuß zum Hundeplatz gelaufen. Nach 1:30 Stunde sind Sie völlig kaputt und müde auf dem Hundeplatz angekommen. 

Dort wartete schon ein kleiner Chihuahua-Mix Rüde =) Kaum hatten die zwei sich entdeckt, waren Sie nicht mehr zu trennen. Richtig wild hat Pippa mit ihm gespielt und ihn immer wieder im Zweikampf besiegt ;-) *höhöhö*



Zwischendurch wurde dann mal wieder nach Herrchen geschaut und gestaunt wie schnell er doch bei der Hitze ist :-).
Nach dem Fußballspiel durfte Pippa noch Ihren Herrn Nilsson apportieren =)


Als wir dann wieder daheim waren, haben die Zweibeiner uns eine Runde Wassermelone ausgegeben =) *jammi*

Kommentare:

  1. Zu Pippa kann man euch nur gratulieren. Ihr seid zu einem guten Team zusammen gewachsen. Pippa hat bei euch ein schönes Zuhause gefunden.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Schon ein Monat ist vergangen? Da staunen wie nicht schlecht! Wir gratulieren Euch recht herzlich! Es ist wirklich schön, wie Pippa sich angepasst hat, so schnell und unkompliziert! Bestimmt auch Dank Dir, lieber und kluger Deco!
    Liebe Grüße
    Euer Arno

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es echt wunderschön wie gut du liebe Pippa es mit deiner Familie getroffen hast und deine Familie hat vile Glück dich bei sich zu haben.
    Die Fotos sind spitze...
    Ich freue mich schon auf die nächsten...
    LG Sylvia und Wuff von Tibi

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Deco,

    toll, wie sich deine kleine Schwester entwickelt und dass ihr euch so gut versteht. Aber dass du Hausarrest hattest, das geht ja gar nicht! Ich hoffe, euer Plan für die Hasenjagd wächst und gedeiht, wenn ihr ihn ausgefeilt habt, komme ich gerne mit und helfe euch. Zwar bin ich eigentlich für die Fuchsjagd gezüchtet, aber Hasen machen bestimmt auch Spaß!

    Oh, es gab Wassermelone? So was würde ich auch gerne mal probieren, aber da muss ich wohl noch etwas bei Frauchen kratzen.

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  5. Ein gemeinsamer Hasenschlachtplan - ach ja, ich würde auch gern mal mit meiner Schwester Polly losziehen! Wir würden den Zweibeinern auch was mitbringen, ein Schäferhundeohr vielleicht oder einen Fuchsschwanz.... He, Frauchen, hör auf mich zu pieken, man wird ja wohl noch träumen dürfen, meint -Wuff!- der Karlsson.

    AntwortenLöschen
  6. Erzählt uns mehr vom Hasenschlachtplan. Oder dürfen die Zweibeiner nichts davon wissen?

    AntwortenLöschen
  7. Ist das süß - wie viel Spaß Pippa beim Spielen hat. Wir finden das wirklich klasse, dass ihr Pippa ein so schönes Zuhause bieten könnt :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.