Freitag, 19. Juli 2013

Lecker Schmecker =)

Gestern waren wir wie immer mit Frauchen auf dem Hundeplatz.
Obwohl es so super heiß war, waren meine Schwester und Ich total konzentriert und haben richtig gut mitgearbeitet =) Frauchen dachte eigentlich das es ein Schuss in den Ofen wäre mit uns zum Platz zu fahren - aber wir Bretonen sind die warmen Temperaturen ja aus Spanien gewohnt *hihihi* Hoch, runter, quer beet, rechts, links - geradeaus.. nur geflitzt und ein Hindernis nach dem anderen =)

Da kam selbst Frauchen ordentlich in`s schwitzen!


Nach dem ganzen Training durfte Pippa dann mit Frauchen zu Ihrer Zweibeiner-Schwester fahren! Ich musste daheim bleiben... denn wenn ein Stadtbesuch ansteht, bleibe ich immer freiwillig daheim - das ist mir immer viel zu stressig / hektisch ! Frauchen sagt immer, die Stadt und Ich werden keinen Freunde, damit hat Sie sowas von Recht !!

Aber Pippa schlägt sich wirklich prima und ist total unkompliziert.
Die drei haben sich dann zu Fuß in Richtung Stadt gemacht... dort angekommen gab es erstmal eine Runde Eis.
Ohja, auch Pippa hat eine Kugel Joghurt-Eis bekommen *jammi*...
-->Ich finde Frauchen hätte mir ruhig mal eine Kugel mitbringen können<-- *grummel*



Erst gegen kurz nach 11 waren Sie daheim !! Wo sie überall waren ??? Im Biergarten, an den Rheinwiesen, an der Mosel entlang, über eine Hohe Brücke gelaufen... u.v.m.

Anschließend sind wir alle müde und kaputt ins Bettchen gefallen =)

Kommentare:

  1. Hallo Deco,
    Das mit der Eiskugel wäre vielleicht Wert gewesen, mit in die Stadt zu gehen, ich habe auch nie Eis bekommen! Pippa hat so ein Glück! Aber das sei ihr natürlich gegönnt!
    Ihr seid beide kluge und fleißige Hundis und Trainieren ist für Euch ein Spiel, egal wie heiß es ist!
    Ich bin auch so ein zäher Hund und lasse mich grundsätzlich vom Wetter nicht beeinträchtigen!
    Viel Spaß weiterhin und liebe Grüße
    Euer Arno

    AntwortenLöschen
  2. Frauchen und Pippa sind zwei wunderschöne Mädels an deiner Seite, liebe Deco - da hast du ordentlich was um stolz durch die Stadt und an den Flüssen lang zu gehen.

    Eis! Nun ja - ich hätte da auch großes Interesse dran - ihr habt es wirklich alle sehr, sehr schön!

    Liebe Grüße - ♥ Bente

    AntwortenLöschen
  3. Hm, ich komme ins Grübeln. Obwohl ich ja auch aus Spanien komme, bin ich bei diesen Temperaturen zu rein gar nichts zu bewegen. Bei der Hitze sollte man sich einfach schonen oder mit seinem hübschen Frauchen Eis essen gehen. Ganz Recht Pippa...

    Ich bin eben kein Sporthund, braucht Frauchen schon nicht so einen doofen Aufkleber fürs Auto (lach).

    Aber in die Stadt gehe ich sehr gerne. Mensch Deco, die Straßen sind förmlich gepflastert mit Fressbarem. Hmmm, wie im Schlaraffenland kommt man sich da vor. Was die Leute alles so wegwerfen...

    Habt einen schön sportlichen Tag
    Eure Linda

    AntwortenLöschen
  4. Bei den Temperaturen auf dem Hundeplatz arbeiten? Hut ab, lieber Deco! Hm, Stadt finde ich auch stressig, aber ein Eis würde ich trotzdem nehmen. Eine absolute Frechheit, dass Frauchen dir nichts mitgebracht hat. ICH würde ja jetzt mal in den Streik treten.

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  5. Achja, Deco, die Stadt und du, ihr werdet vielleicht keine Freunde mehr, aber wir zwei ... denn mal so unter uns, ich finde die Stadt auch ziemlich blöde ;)

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen
  6. Also das mit dem Eis finde ich auch etwas unfair lieber Deco...
    Zumindest hast Du Dir eine große Portion wegen des tollen Trainings verdient. Ich würde darauf bestehen, dass dies noch nachgeholt wird.

    Und Frauen gehen gerne shoppen, das ist das Schicksal der Männer...
    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.