Dienstag, 22. Oktober 2013

Spitzenwetter, Mantrailing und Schmusen

WUFF und Hallo =)
 
Heute war wirklich Bombenwetter - bei Euch auch ?
Allerdings haben wir nicht wirklich viel unternommen, da Frauchen sich erst mal um den Haushalt gekümmert hat und anschließend kam noch Frauchens Zweibeiner-Mama vorbei.

Also gab es heute für uns nur zwei kurze 15-Minuten Spaziergänge.

Aber alles halb so wild - denn gegen 17:00 Uhr ging es mit Pippa, Frauchen, Herrchen und auch MIR (Deco) zum Mantrailing.

Frauchen sagte, das Pippa ein bisschen motiviert werden muss - da ihr Start beim Trailen nicht so super ist.


Und tatsächlich - es hat gewirkt !
Pippa ist abgegangen wie eine kleine Rakete. Zack - immer wieder zu Herrchen, dem Opfer ;-)

Ich fand das alles super spannend zu beobachten.....

Und dann plötzlich hieß es - Ich soll auch mal ein Spot machen
Anmerkung v. Frauchen: SPOT = entdecken, erspähen, erkennen

Beim Spotten ist es so, das wir Vierbeiner meisten immer noch das Opfer (Zweibeiner) sehen können - auf eine Distanz von 500 Meter.
Wenn wir dann an dem Geruchsstoff gerochen haben und Frauchen den Startsschuss TRAIL gibt, wird losgerannt in Richtung Opfer.

Also, alles ganz easy peasy !

Nun aber zurück zu mir =)
Ich habe dann ein Geschirr von einem anderen Vierbeiner bekommen und durfte mich am Spotten üben.

Pah, Pippifax - hab ich doch gesagt.
Ich habe natürlich direkt gerafft worum es geht und war hin und weg !

Nun will Herrchen das ich auch unbedingt mit dem Mantrailing anfange - Just for Fun -

Mal sehen was Frauchen dazu sagt - oder ob sie wieder anfängt wie: Ich bin zu alt, das wird zu viel für Deco...blablabla...

Ich fand es jedenfalls klasse =)
Pippa und Ich sind ein unschlagbares Team im SCHLAFEN ;-) *kicher*

Jetzt sind wirklich nämlich Bretonenmüde......



Kommentare:

  1. Hey, ihr macht ganz schön positive Werbung für eure Rasse - finde ich klasse, wie fix ihr lernt und das ihr so viele Talente habt!

    Die Schlafbilder sind zucke!

    Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  2. na da habt ihr aber Glück das das Wetter im Urlaub mitspielt...schön das ihr soviel Spaß bei der Arbeit.Ach und Deco,laß dir ja nix einreden wegen zu alt und so...hund is nur so alt wie hund sich fühlt.*wau*
    Liebste Grüße
    Alba

    AntwortenLöschen
  3. Auch schlafend finde ich Euch klasse... ;o)

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Ihr seid aber wirklich ein gutes Team, egal ob beim Spotten oder beim Schlafen! ;)
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  5. Ihr zwei schnarchis =P.
    Aber Deco, du wirst deinem Frauli hoffentlich was erzählen wenn sie dich als "alt" abstempelt. Ich bitte dich, du bist doch in den besten Jahren ;)!!
    Übrigens: das Prinzesinnenpony ausleihen würde sich als eher schwierig gestalten =D.
    Liebe Grüße aus dem Regen (pfui)!,
    und sagt Frauchen es wird vermisst *schnief*!

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja das schöne am Mantrailing. Solange der Hund eine Nase hat, kann er diesen Sport auch ausführen, wenn man Mantrailing denn jetzt unbedingt als Sport betrachten will. Bei uns machen blinde, gehandicapte, uralte und "eigentlich ungeeignete" Hunde wie Linda mit, und sie alle finden, auf ihre Art und Weise. Also, zu alt gibt es nicht...

    Es ist immer wieder spannend, wie die Personensuche so bei anderen aufgebaut wird. Bei uns zum Beispiel müssen alle Hunde von Anfang an über einen Geruchsartikel ihnen unbekannte Personen suchen, die Hunde sehen also niemanden wegrennen oder so. Natürlich über eine nur sehr kurze Wegstrecke. Sie werden durch Mitgehen des HF bestätigt, wenn sie sich auf der Spur befinden und ansonsten wartet man eben, bis sie das mehr oder weniger richtige tun, um sie bestätigen zu können. Peu a peu lernt so der Hund, das hoffentlich Richtige zu verknüpfen. Deshalb ist bei uns am Anfang mit "schnell" erst mal gar nichts *lach*. Es führen also viele Wege nach Rom oder zum Opfer *grins*...

    Mach Dir also nichts draus, Pippa wird mit Sicherheit von ganz alleine schnell, wenn die Sicherheit da ist. Alte Pferdetrainerweisheit... ;)

    LG und Kraulerchen für die zwei süßen "Schnarchnasen"

    Andrea und die besonnen langsam suchende Linda

    AntwortenLöschen
  7. Hey Deco,

    du bist ja richtig vielseitig, Longieren, Agility und jetzt auch noch Mantrailing. Und deine kleine Schwester hält schon super mit. Aber so wird es wenigstens nie langweilig! Toll finde ich, wie schön ihr zusammen schlafen könnt. ICH würde ja niemanden in mein Bett mit rein lassen, aber das ist wohl Geschmackssache.

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  8. Zuallererst: Ist das süüüüß, wie ihr beiden Kuschelt <3

    Und dann: Ja das kenne ich auch. Am liebsten würde ich mit Abby und Anila THS und Obe machen und mit Anila noch Discdogging.... Aber das schaffen wir nicht und es wird auch zu viel....

    AntwortenLöschen
  9. Also wirklich ... zu alt ... so ein Quatsch. Du machst das bestimmt super gut und bald werden Pippa und du sicherlich zu jedem Einsatz gerufen, weil ihr zusammen unschlagbar seid. Jawoll. ;-)

    *wuff* eure Lilly

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.