Montag, 18. November 2013

Ganz schhön dunkel..

Als Frauchen heute von der Arbeit kam und uns die Halsbänder umband, war es fast schon stockduster.
 
Unsere Lust spazieren zu gehen war bei MINUS 100 !
Pippa und Ich hatten es uns gerade vor dem warmen Ofen gemütlich gemacht...und dann kommt Frauchen mit den Halsbändern *grummel*
 
"He, Frauchen - bei der Kälte und Finsternis willste raus?!"
Oh, man Wuff, typisch Zweibeiner !
 
 Los Frauchen - rück den Keks raus ...
 
Zum Glück hatte Frauchen als Motivation unseren heiß geliebten Gustav Geier dabei. Kaum hat sie ihn aus der Jacke gezaubert, flog Gustav Geier auch schon seine ersten Runden über die Wiese *jippi*
 

Nach 10 Minuten musste Frauchen uns Gustav Geier dann wieder abnehmen, bevor er noch eines seiner Beine verliert...außerdem war er total durchnässt :-(...

Dafür durften wir dann unser Spiely ein wenig apportieren. Immer im Wechsel..
mal Pippa, mal Ich. Während Pippa das Spiely suchte, musste ich mich im stillsitzen und abwarten üben.. Frauchen war total stolz auf uns, weil wir so brav mitgearbeitet haben.


 
Nach dem ganzen Spaß wurde es noch ein bisschen ernst.
Pippa wurde ins Platz gebracht und Frauchen entfernte sich ganze 25 Schritte von Pippa und drehte ihr dann auch noch den Rücken zu....
 
Puh, das war schwer für Pippa ! Aber sie hat 1:59 Minute ausgehalten, dann hat Frauchen sie erlöst.
Denn Pippa muss schließlich gaanz lange in der Ablage bleiben, weil nächstes Jahr steht die Begleithundeprüfung an und dafür wird fleißig geübt.
 
Später ging es dann wieder nach Hause, Siesta machen =)


Kommentare:

  1. Das ist aber lange und vor allem im dunkeln ......Campino geht zwar auch in die Dackelschule aber die BHP wird er nicht machen .....ich drück die Daumen für Pippa

    AntwortenLöschen
  2. In der Jahreszeit gilt es der Dunkelheit zu trotzen, denn sonst würde man gar nicht rauskommen.
    Schön, dass Ihr immer so eifrig trainiert....Und dann auch noch so klasse Bilder.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Huhu hier ist es auch schon immer fast dunkel wenn es los geht....
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  4. Ach Pippa, du schaffst die Begleithundeprüfung doch mit links :-)

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen
  5. "Gustav Geier" einfach super.. :D
    Die Übungen kennt Lotta auch nur zu gut, wir üben nämlich auch für die Begleithundeprüfung im nächsten Frühjahr.

    Drum sagen wir Toi, toi, toi ..ihr schafft das mit links :)

    Liebe Grüße aus dem Ruhrpott,

    Von Katinka & Lotta - die sicher auch total auf Gustav Geier stehen würde

    AntwortenLöschen
  6. Uns gefällt es auch nicht das es soooo zeitig dunkel wird. Aber was hilft´s .... Kompliment für Pippa, so lange im Dunkeln liegen zu bleiben ist schon eine tolle Leistung. Die Begleithundeprüfung wird ein Klacks für Pippa sein.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Ihr seid immer so fleißig im Üben ... also vielleicht sollten wir auch mal wieder üben - morgen - oder übermorgen - oder wenn es wieder Frühling wird ...

    Ihr seid klasse!

    Liebe Grüße - Bente

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Pippa, lieber Deco,
    ich bereite mich auch auf die BHP vor, ich weiß, ich bin fast ein Opa für so was, aber im Leben kann man immer was Neues lernen!
    Dann arbeite fleißig, ich gebe mir auch Mühe!
    Liebe Grüße
    Euer Arno

    AntwortenLöschen
  9. Supi, wie ihr übt!!!!
    hihi.... im dunkeln ist es doch besonders toll... da sieht man zwar nicht so viel... aber es riecht überall super fein :-)
    glg

    AntwortenLöschen
  10. Super Schnappschüsse sind das geworden - trotz Dunkelheit.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  11. Respekt - eine tolle Leistung und das auch noch im Dunkeln, wo man die Zweibeiner auf sooo eine riesige Entfernung ja gar nicht mehr sieht. Ich weiß nicht, ob ICH da die Sehnsucht nach Frauchen ausgehalten hätte....

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  12. Großartige Fotos und eine ganz tolle Leistung. Ich freue mich auf weitere Bilder und Storys.
    LG
    Sophia

    AntwortenLöschen
  13. Schön das ihr auch im Dunkeln Spaß habt. =) Pippa,die BHP schaffst du jawohl mit nem lockeren Schwanzwedeln.. ;)
    Liebsten Grüße
    Alba

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.