Dienstag, 10. Juni 2014

Eine Woche voll mit S...

S... waaaas ?

Ganz klar, S für Sorry - das wir uns erst heute melden.
Frauchen war einfach rund um die Uhr mit uns unterwegs und hat uns spät Abends einfach nicht mehr an den Laptop gelassen *motz*

Nun gibt es aber einen flotten tollen Wochenrückblick =)

Neben Schlafen und Schmusen waren Pippa und Ich auch noch ziemlich fleißig.

Wir waren beim Agilitytraining sowie beim Mantrailing und am Samstag und Sonntag war Frauchen mit Pippa auf einem Seminar für Geruchsdifferenzierung.

Puh - das war anstrengend für alle beide. Denn es war sehr sehr heiß und ich glaube der Sommer ist nun auch bei uns eingetroffen.


Genau aus diesem Grund hat Frauli uns mit einem Sommereis überrascht.
Es gab Frozen Frischkäse und als Topping Erdbeeren =). *jammi* das war wirklich oberlecker *schmatz, schmatz*


Pippa versucht es mit Ihrem Hypnose-Blick! Vielleicht landet das Eis so schneller in Ihrem Maul *kicher*
 

Nach der inneren Abkühlung fehlte dann nur noch die äußere ;-)

Und deshalb ging es mit den Zweibeinern an den See.
Schließlich will Frauchen, das Pippa endlich mal das Schwimmen lernt.


Am "See" war es richtig toll und wir waren ganz alleine.
Kein Vierbeiner weit und breit und der ganze See gehörte uns.... und den Enten + Gänsen :-)
Aber die habe ich nur brav aus der Entfernung beobachtet...


Pippa hat die meiste Zeit mit Herrchen rumgeblödelt - oder auf Ihrer neuen kleinen Schwimmkrabbe rumgelutscht.


Pippa: " Deco schau mal wie lässig ich schauen kann" =)


Am Nachmittag ging es dann noch an den Rhein und siehe da - meine Schwester ist doch tatsächlich mit ins Wasser gekommen.

Ich bin wirklich stolz auf meine kleine Schwester - sie ist einfach sooo mutig.
Auch wenn der 1. Schwimmversuch noch ein wenig ausbaufähig ist, so finde ich hat sie sich ganz gut angestellt.
Pippa sieht zwar aus wie ein boxender Schwimmrone (Bretone).
Aber okay - sieh ist geschwommen ;)

 
Der 2. Versuch war schon tausend mal besser. Und Frauchen ist sich sicher, unsere kleine Gesichtsfratze Pippa hat nun endlich Ihr Seepferdchen bestanden.
 
Herzlichen Glückwunsch, liebe Pippa.
Nun musst du nur noch 2 Meter tief Tauchen und dann hast du das Silberne Abzeichen *kicher*
 

Die restlichen Tage haben wir in der Sonne gelümmelt und Siesta gemacht =).


Wie habt ihr das lange Wochenende verbracht ??
Wuff, Deco & Pippa

Kommentare:

  1. Pippas Hypnose-Bild ist der Hammer - einfach zu Knutschen ;) Eure Woche war ja Saumäßig stark gewesen! Und wir haben uns gerade köstlich über das Lobwort von eurem Herrchen amüsiert "Superlonius" :D Einfach Klasse!!!

    Liebe Wuffs

    AntwortenLöschen
  2. Hauptsache es geht Euch gut...S in allen Variantionen gefällt uns soooo gut.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Einfach toll so ein Wasserplausch, das letzte Bild gefällt mir am besten.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Deco,

    deine kleine Schwester hat das echt prima gemacht und ich gratuliere ihr ganz herzlich zum Seepferdchen. Bestimmt holt sie sich jetzt auch bald ihren Freischwimmer, wenn ihr noch ein paar Mal an den See fahrt. Wasser ist ja jetzt auch die einzige Möglichkeit, um draußen noch Spaß zu haben.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  5. Ich sag nur, Linda hat eben Charakter und beharrt auf ihren Prinzipien - lach. Ne, schön, dass Pippa geschwommen ist. Was ich mich allerdings wirklich frage, wieso hier alle Blogger am Gewässer alleine sein können bei diesem Wetter. Bei uns liegen sie wie die Sardinen oder man darf mit Hund gar nicht erst hin...

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh, mutige kleine Pippa :) Ganz toll gemacht! Aber sag mal - deine Menschen baden im Rhein? Wo geht das denn? Das sieht ja toll aus da :) Ich freue mich auf weitere Schwimmabenteuer von euch beiden! Wuff wuff, Anka

    AntwortenLöschen
  7. Ha, ha, ha, Pippa kann wirklich die drolligsten Gesichter machen. Was für ein Schatz. Die Decofotos mögen wir aber auch. Man sieht, dass ihr das schöne Wetter in vollen Zügen genießt. Hier ist es bei schönem Wetter am Rhein aber auch immer ganz gewaltig voll. In Ruhe fürs Seepferdchen üben wäre da nicht drin. Umso mehr genießen wir euer Video.

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
  8. yaaaay Pippa, herzlichen Glückwunsch zum Seepferdchen :)

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
  9. Herzlichen Glückwunsch Pippa Maus.
    Das war doch ein gelungener Einstand ;-).
    Wir haben uns im Schatten rum getollt,anders hält man das ja nicht aus-heute hats endlich geregnet und die Sonne is wech.
    Mit lieben Grüßen
    Johanna+Rudel

    AntwortenLöschen
  10. uuuii KLASSE Pippa! Das machst du echt spitzenmäßig. Und das für die ersten Versuche. Also ich..ja.ich..naja..also bei mir klappt das ja noch nicht so *schäm* Vielleicht versuche ich es mal mit einer Schwimmweste. So einen tollen mensch- und wuffleeren See bräuchte ich dafür aber noch. Hach ja..und dann zur Belohnung so ein leckeres Sommereis. Das wärs *schwärm*

    *wuff* Yuma

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.