Mittwoch, 30. Juli 2014

2-tages Turnier in Sinzig

Am Wochenende hatten wir ein zwei Tages Turnier ganz in unserer Nähe.
Am Samstag ging es frühmorgens mit den Zweibeinern (ja auch Herrchen war dabei) zum Hundeplatz nach Sinzig.
 
Morgens war das Wetter noch frisch und ganz schön neblig, da waren Pippa und Ich froh einen dicken Pelz zu haben ;-).
 
Als erstes ist wie immer meine kleine Schwester gelaufen.
Tja - und was soll ich sagen ?!
 
Es war die reinste Katastrophe !! *in die Pfote lach*
Pippa ist gelaufen, als hätte Sie sich 10 LSD-Pillen eingeschmissen.
Sie war wirklich außer Rand und Band und ist im affenzahn Bretonengalopp über den Platz gefegt und hat ein Hindernis nach dem anderen genommen.
- Nur leider nicht in der richtigen Reihenfolge - :-)
 
Somit gab es schon nach dem 3 oder 4 Hindernis eine Disqualifizierung.
 
Und Frauchen ?!
Die war total geschockt ! Denn so hat sie Pippa noch nicht erlebt.
Sie faselte irgendwas von Rüpelphase und das Pippa gerade Ihre Grenzen kennenlernen und testen will...
 
 
Ich habe das ganze wieder 1A rausgehauen und bin mit Frauchen richtig flott und ohne Fehler durch den Parcours gefegt :-).
 
 
Das ganze brachte mich dann auf den 3. Platz in der A2 :-).
Frauchen ist überglücklich auf mich - den angeblich "alten Hund" - obwohl ich das mit dem alten Hund mal gekonnt überhört habe *pff*
 

Im Jumping war Pippa immer noch auf Droge und somit gab es den zweiten Dis an diesem Tag.
Bei mir ist im Jumping leider 1 Stange gefallen und ich hatte leider einen Fehler...

Aber egal - einen Pokal Edelstein für den 3. Platz gab es ja trotzdem noch.

 
Am Sonntag den zweiten Tag, ging es wieder auf den gleichen Platz.
Und Frauchen war ganz angespannt wegen Pippa.
Sicherlich könnt Ihr euch denken, wie beide Läufe bei Pippa geendet sind.
 
RICHTIG - mit einer Disqualifizierung. *kicher*
--> Ab sofort muss Frauchen bei Pippa das Training ändern und straff anziehen... was man beim Agility zwar anziehen soll verstehe ich zwar nicht - aber okay....*grübel*
 
Bei mir war der A-Lauf eigentlich super schön, nur leider habe ich mir eine Verweigerung am Tunnel eingeholt, da ich eine Runde Drumherum gerannt bin.
Den Fehler schiebt sich Frauchen aber selbst in die Pfoten !
 
Tja und beim Jumping auch nochmal eine Verweigerung.
Irgendwie war der 2. Tag nicht unser Tag.
Aber was soll´s - Spaß gemacht hat es trotzdem.
 

Wir hoffen euer Wochenende war mindestens genauso gut wie unseres.
Pippa hatte auf jeden Fall Spaß und all die anderen Zweibeiner auf dem Platz waren auch belustigt *kicher*

Kommentare:

  1. Beim Sport heißt es doch "Dabei sein ist alles.." Beim nächsten Mal läuft es besser und Deco, Du kannst stolz auf Dich sein....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Die Pippa soll mal nicht traurig sein. Das nächste Mal wird es wieder besser. Tröste sie mal ein bisschen.
    Dir, lieber Deco, gratulieren wir zu deinem Edelstein. Du kannst echt stolz sein.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Also Deco, man sagt zwar "Schadenfrede ist die schönste Freude" aber das stimmt so nicht. Und es heißt auch "Dabei sein ist alles" - ist zwar nur ein kleiner Trost wenn man sich mehr erhofft aber ein Stückchen Wahrheit ist schon drin. Sicherlich hat es Pippa Spaß gemacht, auch wenn sie disqualifiziert wurde. Hunde und Menschen haben auf manche Dinge eben eine andere Sichtweise.

    AntwortenLöschen
  4. Na, das lief doch super, ich bewundere deinen Lauf, Deco. Und Pippa hatte eben mal einen schlechten Tag, Mädchen dürfen sowas wohl. Hauptsache, ihr hattet euren Spaß!

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
  5. Ach ein Pokal ist doch super und dabei sein ist alles! Schön das ihr spaß hattet denn dafür ist solche ine Veranstaltung ja eigntlich :)

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt gebt es doch zu...ihr habt nur nicht euer Bestes gegeben, damit ihr nicht bald noch - wegen all der Pokale und Trophäen - umziehen müsst ;)

    Liebe Wuffs an den "alten Knochen" und die Chaotenpippa ;) (Ich stell mir das grad alles Bildlich vor und find's zum bellen!)
    eure Amber

    PS: Herzlichen Glückwunsch zu deinem dritten Platz :)

    AntwortenLöschen
  7. *hihi* die Pippa und wie frech sie auf dem letzten Bild grinst ;-)

    *wuff* eure Lilly & ihr Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin mir ziemlich sicher, Pippa hatte zumindest richtig viel Spaß ... ab und an ist rumflippen einfach das Beste :) Nur gut, dass Du so ein "alter" Profi bist und Dich nicht von Pippa hast anstecken lassen.
    Beim nächsten Mal wird es wieder anders.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  9. Pippa hat halt mal gezeigt das sie auf die Rennbahn gehört ;-).
    Und Spaß hatte sie garantiert und darauf kommts an und wenn der Bruder eh alles gibt um so einen coolen Edelstein mit nach Hause zubringen sind Ausrutscher zu verschmerzen =).
    Beim Nächsten mal läuft sie bestimmt wieder wie eine Biene.
    Stubser Lila

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.