Mittwoch, 29. Oktober 2014

Tricknasen #2


*Click*... Schnute auf *Keks rein*...

Neues von unserem Trick-Verrückten-Frauchen...
Diesmal zeige ich Euch wie der Trick "Nase" oder auch "Touch" aussieht :-).

 
Diesen Trick "Nase" könnt Ihr auch auf dem Schalter wo man Tag und Nacht mit einstellen kann, anwenden.
Wenn die müden Zweibeiner schon im Körbchen liegen und vergessen haben den Tag auszumachen, schnell mit der Nase auf den Schalter stupsen und schon ist Schlafenszeit ;-).
 
Und glaubt mir, mit diesem Trick regnet es Kekse =).

Kommentare:

  1. Bei uns heißt das Stupps. Klappt super, auch ohne Clicker....

    Nur die Leckerchen sind kleiner motz die Socke

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und bei mir heißt das *touch* :)

      Schlabbergrüße Bonjo

      Löschen
  2. Bei uns heisst das Touch und damit kann man ganz viele weitere Tricks machen . Ich mache am liebsten Schubladen und Schranktüren zu! Liebe Grüsse Diva

    AntwortenLöschen
  3. Wir kennen es auch unter Touch und eigentlich sollte Chris damit mal lernen, die Tür zuzumachen. Dafür nutzte er aber lieber seine Pfoten. Die Sache mit dem Tag und Nacht Schalter wollten wir auch schon total lange lernen. Aber unsere doofen Schalter sind zu hoch und Chris ist zu klein. Jetzt habt ihr bestimmt den Trick mit der Fußbank bereit. Da würde er aber runter fallen, weil er immer so aufgeregt ist beim Tricksen und bei seinem Glück sich garantiert auch gleich verletzen. Also leider kein Trick für uns :-( Aber Deco, du machst das echt super!

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Den Trick sind wir grade noch am üben, aber klappt schon super!!!
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  5. Bei uns ist es auch Touch - und einer der ersten Tricks, die jeder Hund lernt :) Einfach zu praktisch ... auch für Besuche beim **Flüstermodus ** Tierarzt - da kann man Hund schön in jede gewünschte Position führen oder auch auf den Untersuchungstisch. Wir machen den Trick wechselweise mit einem Target-Stick oder zwei Fingern.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklch ein easy peasy Trick - der auch noch den Senioren Spaß macht ;-)

      Löschen
  6. Ähhh, ... ich glaube mein Frauchen hat gepennt. Sie hat noch nie von diesem Trick gehört. Obwohl sie sich immer total aufregt, wenn die Kinder die Tür offen stehen lassen. Ich glaube, ich zeige ihr sofort dein Video, denn ich habe richtig Lust drauf, etwas Neues zu lernen. Und wenn es Leckerlis regnet, bin ich sowieso nicht mehr zu bremsen. Ha ha.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  7. Bei uns heißt der Trick "Push!" und den kann ich sogar beim Springen :) Da hält das Frauchen die Hand ganz hoch in die Luft und ich muss die oben anstaksen ;) Das mit dem Lichtschalter machen wir noch nicht...dafür will Frauchen einen Stab kaufen....mal schauen was da kommt -.-

    Liebe Wuffs, deine Amber

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns heißt das "Klick" und wir betätigen die Computermaus damit :-).
    Denn an den Tag/Nachtschalter kommen wir ja nicht ran...
    Stubser Lila

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.