Dienstag, 4. November 2014

Urlaub - Bodenseeregion 23.09. - 24.09.14

Jaaaa - auch der Urlaubsbericht will noch fertig gepfotelt werden ;-).
Heute aber dann leider - oder zum Glück ?! schon unser vorerst letzter Bericht über Konstanz.

Tag 12 - 23.09.2014; Konstanz-Bodensee:

Frauchens Zweibeiner sind über Nacht mit Ihrer fahrbaren Hundehütte auf einen großen Platz zum Übernachten ausgewichen.

--> Wobei sie auch gerne bei uns hätten schlafen können -
ich hätte mich so klein gemacht, das einer von den beiden noch ein Stück vom Körbchen abbekommen hätte.
Aber Pech - wer nicht will der hat schon ;-).

Am nächsten Morgen sind wir dann mit Frauchen und Hundemobil zu den Zweibeinern nach Hegne gefahren.
Und dort sind Pippa und mir fast die Jagdaugen rausgefallen. *staun*
Ein riesen großer schöner Platz direkt am See mit gaaaanz vielen fahrbaren Hundehütten.
Und dort sollen Frauchens Zweibeiner sein ???

Wir wollten gerade unsere Nasen in Gang schmeißen, da zerrte Frauchen uns schon zwischen tausend Hundehütten durch.. und *wusch* schon standen wir vor den wohlbekannten Zweibeinern =)

Von Hegne sind wir dann alle zusammen zu Fuß Pfote nach Allensbach gelaufen.


Frauchen-Frauchen mit uns =)

Unser Weg führte teilweise am Bodensee, teilweise an großen Wiesen vorbei.


Die helle Scheibe leuchtete und das Wetter war einfach spitze.


Der See funkelte und schimmerte von allen Seiten...und auf der anderen Seite des Bodensee´s konnten wir sogar die Alleenstraße sehen, die zur Insel Reichenau führt.


An machen Stellen durften Pippa und Ich auch "offline" Laufen - an andern mussten wir an die Schleppleine ;).


--> Echte Kerle und sich....
Frauchens Zweibein-Papa ist echt cool und geht immer mit mir auf Entdeckungstour.
Sogar Mauselöcher findet er manchmal zuerst *staun*


"Los Peter, nun pass mal auf und lerne wie man ein echter Jäger wird *vorsichtig anpirschen, vorstehen und dann blitzschnell zugreifen*"

Und wenn alles gut geht, schnappen wir uns den großen Fliegervogel :-)


Natürlich haben wir uns nicht den großen Fliegervogel geschnappt *hmpf*
Frauchen hat mich leider frühzeitig zurück gepfiffen..
Naja dafür gab es eine Menge Belohnungskekse und ich durfte eine Runde schwimmen - das ist eigentlich genauso gut wie hinterher jagen =).


Ohja, Peter - ich mag dich auch :-)


Im Hafen von Allensbach haben wir mit den Zweibeinern gepicknickt und die streitenden Fliegervögel auf dem Wasser beobachtet.
Puh, die hatten sich vielleicht in der Wolle äähm im Wasser ;-)


Auf dem Heimweg haben wir dann noch schnell die Mäuse kontrolliert.
--> Ob auch wirklich jeder in seinem Bau sitzt und nicht etwa mit dem Nachbarmäuschen am helllichten Tag eine Party schmeißt ;-)


Im Anschluss ging es dann zurück auf dem großen Platz mit den fahrbaren Hundehütten und während die Zweibeiner sich mit irgendwelchem Süßkram vollgestopft haben, langen wir in der prallen Hitze und haben "nur" Siesta gemacht ;-).



Tag 13 - 24.09.2014; Konstanz-Bodensee:

Frauchens Zweibeiner sind schon wieder abgereist und wir müssen unsere Erlebnistouren mit Frauchen alleine fortsetzen.

Also ging mit dem Hundemobil wieder über den See nach Meersburg - ist ja wirklich erstaunlich wie gut unser Mobil schwimmen kann.
So eine große Strecke von fast 10 Minuten macht das in Null komma Nix - und nach dem schwimmen brummt es friedlich weiter bis nach Unteruhldingen.


Unsere Pfotenstrecke verlief von Unteruhldingen nach Oberuhldingen... entlang  der Aach mit ein paar Wiesen und Vierbeinern =).


Das Wetter hat es wie immer gut mit uns gemeint - und so schimmerte die helle Sonne durch den gut duftenden Waldweg :-).

Pippa und Ich haben Frauchen immer schön im Auge behalten, nicht das sie plötzlich vom reißenden Aach-Fluss-Monster verschlungen wird !!



Da wir nach gut 5 km schon an unserem Ziel "den Pfahlbauten" angekommen sind, hat Frauchen ausnahmsweise mal keine hundert Blitzbilder von uns geschossen ;-).

Stattdessen hat sie ein Blitzbild nach dem nächsten gemacht, als sie die hochgebauten Hundehütten gesehen hat. *Augen roll*


Also für mich wäre so eine Hütte ja nichts - da müsste ich mich ja jeden Tag aufs neue Entscheiden ob ich nun lieber drinnen bei Frauli schlafen will, oder eher ein paar Fliegervögel jagen gehe...*schnauf*

Da lobe ich mir doch die feste Hütte daheim :-).

Kommentare:

  1. Wunderschön ! Das ist ja eine Überraschung, dass auch Frauchens Zweibeiner dort waren ! Aber leider nur einen Tag ? Mein Lieblingsblitzbild ist Prinzessin Pippa auf der ( Erbse) äh Bank. Deco und Peter auf dem Steg, das kann ich mir so richtig vorstellen, da denkt mal schnell ein Zweibeiner er wäre ein Vierbeiner *g* :-)...... Stups Kess&Max

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das Gefühl, das ihr irgendwie ständig Urlaub macht ;)

    Tolle sonnige Bilder! Aber diese Häuschen finde ich voll praktisch, da kann Hund gleich morgens ne runde schwimmen :D

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  3. Das Sonnenblumenbild, voll cool...

    Wir finden es gut, dass wir dauernd mit auf Urlaub dürfen... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  4. Boah, da habt ihr aber eine sehr schöne Zeit gehabt. Und euer Frauchens-Zweibein-Papa findet echt die Mäuselöcher???? Das könnte unser Herrchen auch langsam mal lernen. Soooo schöne Bilder hat euer Frauchen gemacht.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Wow, Deco, da habt ihr ja tolle Ausflüge gemacht und dann auch noch mit Frauchens Zweibeinern, das ist super. Die hochgebauten Hundehütten haben mich jetzt echt erstaunt, ist bestimmt interessant, darin mal eine Nacht zu verbringen.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  6. Einfach herrlich euch am Bodensee zu begleiten, ich habe sogar etwas sehnsucht nach Sommer und Sonne bekommen.
    Das mit dem grossen Fliegervogel habt ihr gut gemacht, denn die können wirklcih ganz, ganz böse mit dem Schnabel kämpfen.
    Morgennasenstups vom grau verregneten Jurasüdfuss
    Ayka

    AntwortenLöschen
  7. Eure Bodensee Berichte finden wir immer total spannend!!! Und sooo viele schöne Bilder!!! Unser Frauli findet das von Pippa auf der Bank besonders toll.
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  8. Bei dem Sonnenblumenbild habe ich ja gedacht, dass man dieses nicht mehr toppen kann, aber natürlich kamen dann doch noch viele schöne Bilder hinterher. Natürlich mag ich auch die Bilder von Deco und Peter oder Pippa auf der Bank und, und, und.....

    Liebe Grüße
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
  9. Und wieder ein ganz toller Urlaubsbericht...wir finden es schade, dass es schon vorüber ist :(
    Das Pippa-auf-Bank-Bild ist wunderschön...so eine hübsche Maus!

    Liebe Wuffs und Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Echt tolle Urlaubsbilder. Faul auf der Gartenbank herumliegen kann ich auch ganz toll.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde eure Urlaubsberichte echt toll - da hat man wirklich so etwas Erholung mit euch. Das Wetter war ja echt super und eure Ausflüge sehenswert. Pippa auf der Bank ist ein tolles Bild ... und die Pfahlbauten auch.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  12. Wieder einmal wunderbare Bilder vom Bodensee. Ich sehe es wie Andrea. Das Bild mit den Sonnenblumen ist wunderbar….

    Urlaub mit dem gesamten Rudel ist doch wirklich immer schön.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.