Sonntag, 23. Juni 2013

Zwei Bretonen unter sich ;-)

Heute haben wir alle wieder viel erlebt =)

Ich durfte mit Herrchens Zweibeiner-Mutter Joggen gehen =) Und meine Schwester Pippa hat einen tollen großen Spaziergang mit Frauchen gemacht.

Der kleine feine Unterschied war nur, das ich wieder trocken daheim ankam und Frauchen mit Pippa klitsch nass und vom Regen überrascht wurden *hihihi*
Pippa fand den Regen super toll, denn die Wiesen duften durch den Regen noch viel besser als im trockenen Zustand ;-)

Als beide wieder daheim waren, durfte Pippa ihre erste "Knabberstange" vernaschen. Aber wenn Ihr denkt die hätte Sie ruck zuck aufgefressen habt Ihr Euch getäuscht.

Im ernst - die hat bestimmt huuuundert Stunden an dem Ding geknabbert - zu gern hätte ich Ihr mal gezeigt wie man das Teil in 5 Minuten erledigen kann ;-) Aber ich durfte nicht !! =(
Später hat Frauchen es dann auch wieder weggeholt, weil Pippa sonst noch den ganzen Nachmittag damit beschäftigt wäre... Und ich ? Musste natürlich in die Röhre schauen !


Aber ich muss sagen, meine Schwester mach Ihre Sache wirklich gut =) Sie kann nun schon Sitz und Platz und Bleib klappt auch schon ein bisschen =) Gut oder ?? --> Das hat sie sich natürlich alles nur von mir abgeschaut ;-)

Außerdem haben uns die Zweibeiner heute das erste mal ganz alleine zu Hause gelassen. Eine ganze Stunde !!! Und wir ? Wir beide haben natürlich super friedlich geschlafen =) Alles suuuper toll und Pippa hat keinen mucks von sich gegeben !


Zum Schluss habe ich noch ein Video für Euch - hier haben ich Pippa das erste mal gesehen !!

Kommentare:

  1. Sockenhalterin Sabine23. Juni 2013 um 23:31

    Wie wunderbar, dass das Einleben von Pippa so gut klappt und das erste Treffen von Deco und Pippa ist vorsichtig und freundlich. Sind die Hündinnen bei den Bretonen stets kleiner als die Rüden oder ist Pippa noch gar nicht ausgewachsen? Sie ist eine sehr süße Prinzessin..

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Deco sieht aus wie Hulk! Genial, ich schieß mich weg ;D

    Toll dass es so gut klappt bei euch und sie schon so viel kann, obwohl sie erst kurze Zeit da ist :)

    LG,
    die Pinselpfoten

    AntwortenLöschen
  3. Das liest sich alles super - ihr habt eine gute Entscheidung getroffen.

    Pippa ist vielleicht eine klein, schöne Streberin - nein, nein - Deco so ein guter Lehrmeister :-)

    Liebe Grüße - ♥ Bente

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wahrlich ein Größenunterschied! Wie schön, dass Ihr Euch so gut versteht. Weiter so.

    AntwortenLöschen
  5. ...jööö, ist das süss was du berichtest von deinem Schwesterchen!!!
    Das klappt ja echt toll!!!!
    Freut mich riesig!!!!
    Das Filmchen ist echt süss!!!
    Jetzt hast du eine neue Aufgabe... auf Schwesterchen aufpassen :-)
    ...ihr macht ja das schon toll mit alleine daheim bleiben ♥
    Na dann bin ich ja gespannt, was ihr beide so weiter erlebt ♥

    liebste Grüsse und einen tollen Start in die neue Woche ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Na super, dass das so gut klappt!
    Immer wieder schön, wenn man Gesellschaft hat mit der man sich auch noch super versteht :-)

    LG aus Ostfriesland
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, dass es bei euch so harmonisch weitergeht :) Die Pipa scheint ja eine kleine Genießerin zu sein - die teilt sich ihre Kaustange gut ein!
    Das Video ist wirklich hübsch - auf beiden Seiten nur Neugier :)

    Ich freue mich schon auf die weiteren Berichte und Bilder vom Bretonen-Doppel;)
    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
  8. Super, dass die Beiden sich so gut verstehen und Pippa sich in so kurzer Zeit schon so toll eingelebt hat - die kleine Maus ist sooo süß :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Hhahaha Deco der Hulk :D wie ich gelacht hab. Aber Pippa ist ja so ne süße Maus. Da bekomm ich gleich wieder Sehnsucht nach der kleinen Bonnie :(

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.