Freitag, 15. November 2013

Sonnenstrahlen im Herbst

Heute hat Frauchen das gute Wetter genutzt und ist mit uns und Frauchens Zweibeinermama auf die Panzerstraße gefahren.

Die große gelbe Scheibe strahlte und es war ein richtig toller Herbsttag. =)

 
Kaum angekommen, waren auch schon die ersten 4-Beiner am Start.
Zuerst haben wir eine ganz kleine Labrador-Hündin getroffen die wirklich ganz artig und nett war...


Nachdem wir die kleine Labrador-Hündin hinter uns gelassen haben, kam die nächste Labrador-Hündin. Diese ist bestimmt einen guten halben Kilometer hinter und neben uns gelaufen. Anscheinend fand sie Pippa und mich zieeemlich cool, denn Ihr Herrchen rief ständig "Hoooolly".. "Hoolly, komm".. aber Holly hat dem Zweibeiner keinen Blick gewürdigt...und ist selbstverständlich NICHT gekommen.

--> Frauchen kann bei so Sachen immer nur den Kopf schütteln!
Ob das ein neues Spiel zwischen Holly und dem Herrchen war ? Denn dieser trottete schließlich auch hinter uns her und hat Holly niee zu packen bekommen...*kicher*

Und dann, als er Holly nach einer Eeeeeeewigkeit endlich am Halsband geschnappt und angeleint hat, sind Sie einfach zurück gestapft - als wäre es das normalste der Welt.

Puh, würden wir uns so einen Aktion bei Frauchen leisten, dann gäbe es aber ordentlich ärger - und die Schleppleine wäre uns sicher ;-).


Aber wir haben Tip Top gehört. Pippa hat eine Turbo-Runde nach der anderen gedreht...zwischendurch immer wieder zu Frauchen. Kurz blickkontakt und dann gaaanz schnell weiter fetzen =).


Ich habe in der Zwischenzeit ordentlich Kletten gesammelt und das gesamte Revier ordentlich abgeschnüffelt und kontrolliert.


Unser Spiely war natürlich auch dabei und wurde fleißig von uns zwei apportiert.
Sogar Pippa konnte sich aufs apportieren konzentrieren, obwohl es von allen Ecken sooo gut nach Wild und Wald roch.

 


Nach fast 2 Stunden sind wir wieder zum Hundemobil gestapft.


Morgen geht es wieder auf den Hundeplatz zum Agility-Training.
Außerdem haben die Zweibeiner irgendwas von Überraschung gefaselt... mhmm, was das wohl heißen mag  ?

Kommentare:

  1. Huhu
    Kletten sammeln ist auch eine meiner spezialitäten :)
    Ohhh ich liebe Überraschungen!!! Was das wohl ist? Jetzt bin ich aber auch neugierig geworden!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  2. Ihr seid schon cool und auch sehr sportlich - tolle Bilder!

    Liebe Grüße ♥ Bente

    AntwortenLöschen
  3. Das scheint wahrlich eine tolle Rennstrecke zu sein. Bei Sonne gleich noch mal so schön... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es toll, dass Ihr so gut hört. Eigentlich sollte es selbstverständlich sein. Der Fall Holly zeigt aber das Gegenteil.

    Ich bin auch gespannt, was es morgen für eine Überraschung für Euch gibt.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ihr Beiden
    Toll wie die gelbe Zauberscheibe bei euch geleuchtet hat (bei uns war der Vorhang gezogen). Überraschung tönt gut, da könnte ich meinen Hintern kaum auf dem Boden lassen vor Neugierde.
    Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Bei Sonnenschein macht das Flitzen gleich viel mehr Spaß..und dann auch noch so ne tolle Strecke.Schöne Bilder von euch.
    Liebste Grüße
    Alba&Fleu

    AntwortenLöschen
  7. grossartige Aufnahmen von euch!
    So richtige Power Fotos!!!
    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
  8. Kletten und Schammkugel sammeln. Kommt gut. Wirklich.

    AntwortenLöschen
  9. Soll ja eigentlich Schlamm... SCHLAMMkugeln heissen... lach

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.