Dienstag, 18. Februar 2014

Callantsoog 12.02 + 13.02.14

Tag 5 - 12.02.2014:
Wuff - heute ging es mit Zweibeiner und Hundemobil ab nach Den Helder.
Den Helder liegt zum Teil an der Nordsee und zum anderen Teil am Ijsselmeer.
Da wollten wir hin - klaro :-).

Gestartet haben wir unseren Spaziergang an der Marsdiep.
Das Marsdiep ist eine etwa 4 km breite Meerenge der Insel Texel und dem Ort Den Helder, wo man wunderbar am Festland entlang spazieren kann.

Wir waren also am Meer, das habe ich eindeutig gesehen und gerochen,  aber nach Strand usw. sah es ganz und gar nicht aus.


Kein einziges kleines Sandkorn gab es dort. Naja, egal - auf Wiese und Asphalt lässt es sich auch prima laufen :-).



Erst mal die Lage checken und schauen wo es was zu entdecken und jagen gibt ;-).

 
He, Pippa - schau mal da hinten... ich habe was entdeckt



Möwen und sonstiges Federvieh  durften wir natürlich nicht jagen - nur schauen und die Nase in den Wind halten war uns gegönnt.



Pippa hat mal wieder einen kleinen Spielkamerad entdeckt.
Dieser kleine braune Dackelrüde war total von meiner Schwester Pippa verzaubert =).



Nach der Toberunde zwischen Pippa und dem Dackel, ging es dann zurück zum Hundemobil.
Wir mussten brav in unsere Kuschelbox - die Zweibeiner haben anschließend noch ein Marinemuseum besucht.

*Gäääääääähn* - das klingt wirklich öde. Zum Glück konnten Pippa und Ich eine Runde schlafen.


Am Abend haben wir unser Schlaf - und Kuschelprogramm weitergeführt :-)


Eigentlich eine totale Frechheit, das Frauchen einfach unsere schwache Minute genutzt hat und direkt Beweisfotos geschossen hat...


 Arm in Arm Pfote in Pfote lässt es sich doch vieeel besser träumen....

 
Tzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz.....




Tag 6 - 13.02.2014:
Neuer Tag -  gute Laune, gut geschlafen gut gekuschelt und Top Fit =).
Hochmotiviert ging es bei ziemlich bedecktem Himmel raus auf Erkundungstour.

Unser Hundemobil führte in den Ort Schoorl bei Bergen aan Zee.
Dort haben die Zweibeiner ein super tolles Dünengebiet zum rennen, schnüffeln, toben und buddeln entdeckt.


Dieser Wald -  / Sand -  / Wasserpark war rieeesen groß.
Unsere Bretonennase ist fast explodiert - da wir so artig und gut gehört haben, durften wir den ganzen Tag frei laufen rennen.

Leider fing es ziemlich schnell an zu Nieseln. =(


Hier haben wir den höchsten Punkt der niederländischen Dünen erklommen.
Wie es sich für Pippa und mich gehört - auf einer Zweibeinerbank =)


Ich kann leider nur bis 100 Zählen...Pippa kommt gerade mal bis 80.
Aber das hier waren deutlich mehr als mir lieb waren *schnauf*

Pippa ist die Stufen übrigens in einem Affenzahn Bretonenzahn hoch UND runter gefetzt.


Frauchen, Herrchen - wir koooooommen !

 
Einen großen Sandkasten mit Hasenlöchern gab es hier auch :-)


Stop... and
 

GO !


 
Auf dem Rückweg fing es dann immer mehr an zu regnen.
Aus zwei, drei Tropfen wurden riesen große Pfützen und es schüttete aus Eimern
Wassernäpfen.
Also schnell noch vor der Heimfahrt in ein Café zum stärken und aufwärmen.
 
Meine Schwester Pippa hat mich auch direkt trockengeschleckt.
So eine süße Flitzpiepe.. =)
 
 
Als wir dann mit dem Hundemobil auf dem Heimweg waren, haben die Zweibeiner diesen großen schwarzen Kerl noch entdeckt.
 
 

Kommentare:

  1. Huhu
    Die Kuschelbilder von euch sind ja der Hammer!!!! Soooooo süß :)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Urlaubs-Flitzebilder - und - Kuschelbilder, die ganz herzallerliebst sind.

    Das große schwarze Dingens hätte ich wohl nicht haben müssen - aber sonst - alles vom Feinsten :-)

    Liebe Grüße - Bente

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pippa und lieber Deco,
    Ihr seid so ein super Pärchen, süß und lieb zu einander, dass einem warm um Herzen wird! Und lustig und verspielt seid Ihr auch! Also, man kann Euch nur bewundern! So tolle Bilder von Euch selber und von dem Urlaub habt Ihr uns wieder gezeigt!
    Liebe Grüße
    Euer Arno

    AntwortenLöschen
  4. Ihr hattet echt einen tollen Urlaub. Eure Kuschelbilder gefallen mir soooo gut. Deco, du passt super auf dein Schwesterchen auf und sie umgekehrt auf dich, ihr macht das ganz toll! Hoffentlich folgen noch ganz viele solcher Reisen.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
  5. *ui* der Sandkasten würde mir auch gefallen *hops*

    *wuff* eure Lilly

    AntwortenLöschen
  6. wir beneiden Euch glühend um den Urlaub am Meer .....wir haben auch schon wieder ganz großes Heimweh und vermissen unseren Strand!
    wenigestens konnten wir ein wenig Meeresluft schnuppern hier bei Euch :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh mein Gott seid Ihr süß miteinander... ;)

    Ein traumhafter Urlaub.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.