Freitag, 26. Juni 2015

Die Pfötchenbox in den Bretonen-Testpfoten :)

Seit kurzer Zeit gibt es einen neuen Anbieter für Hundeüberraschungsboxen :).
Die Firma Pfötchenbox verschickt jeden Monat eine kleine Box mit 5 verschiedenen Produkten an eure/n Vierbeiner.
 




Die Box wird speziell auf die Größe eures Vierbeiners bestückt (klein, mittel, groß) und kostet pro Monat (ohne Abo) 19,90 €.







Deco und Pippa hatten das große Glück, die Box testen zu dürfen.

Unser Inhalt (Größe: Mittlere Hunde) bestand aus:
- 1 x Hirschgeweih von der Firma Farm Food
- 1 x Quietschball Doggie´s Sprong
- 1 x Frischkäse Gugelhupf klein von der Firma DilliDog
- 1 x Roller Pop von Trixie
- 1 x Bio Hundekekse der Marke HovHov


Das Hirschgeweih von Farm Food ist unser absoluter Favorit.
Deco und Pippa lieben alle natürlichen Zahnbürsten, ob Geweih, Horn, Kauwurzel oder oder oder...


Neben der Reinigung der Zähne, kann ein Hund beim Geweihkauen auch wunderbar Stress abbauen. Es ist gesund, mineralreich und natürlich auch ein immer nachwachsendes Naturprodukt.


Der Qietschball "Sprong" von Doggie´s ist ein Produkt was ich zuvor noch nicht kannte.
Und leider muss ich sagen, dieser Ball ist furchtbar. Nicht nur das er super laut quietscht, er stinkt wirklich ganz intensiv chemisch.
Vielleicht bin ich durch meine Arbeitsstelle (ja wir untersuchen Produkte nach chemischen Stoffen die Krebserregend etc. sind) geprägt.

Daher lasse ich Deco und Pippa nicht damit spielen.


 
Der Gugelhupf von DilliDog war wieder nach Deco und Pippa´s Geschmack :) Die Firma DilliDog kennen wir bereits und wissen, das sie ausschließlich natürliche und hundefreundliche Zutaten verwenden.
Den kleinen Frischkäse Gugelhupf durfte Deco ganz alleine verputzen.
 
Ein kleiner Minuspunkt: Das Produkt war leider nur bis 01.07.2015 haltbar und musste somit direkt verfüttert werden.
 
 
Der handliche Roller Pop von Trixie, soll als absolute Jackpot Belohnung dienen.
Leider fällt auch dieses Produkt bei uns durch, da es fast ausschließlich aus Zucker besteht.
Sorry, liebe Firma Trixie aber das geht leider gar nicht !!!


Unser letztes Testprodukt sind die Bio Hundekekse von HovHov.
Die Firma HovHOv war uns zuvor völlig fremd und neu, konnte uns aber ratz fatz überzeugen.

Ein knuspriger Hundesnack aus Lamm, mit wertvollem Omega-3, Vitaminen und Mineralstoffen und natürlich alles ohne künstliche Farb- und Aromastoffe.

 
Unser Fazit zur Pfötchenbox:
Ich denke es ist keine Box für uns ;)
Die Firma wirbt mit qualitativ hochwertigen Snacks und Spielzeugen - dem kann ich leider nicht so ganz zustimmen.
Was ich allerdings als absoluten Pluspunkt finde, das man die Boxen immer vorab auf der Homepage einsehen kann und somit genau weiß was man bestellt.
So geht zwar das Überraschungsgefühl verloren, allerdings weiß man auch was man für 19,90 € hat :).
 
 
Ich möchte Euch trotzdem nicht die Lust auf die Pfötchenbox nehmen.
Wenn auch Ihr die nächste oder übernächste Box testen/kaufen wollt, dann könnt ihr mit dem Rabattcode "Deco10" eure erste Pfötchenbox für 10€ günstiger bekommen. Der Code ist nicht mit anderen Rabattcodes kombinierbar.
 
 
P.S. Wer Interesse an unserem Doggie´s Sprong Ball sowie dem Trixie Roller Pop hat darf sich gerne bei uns melden - wir verschenken es gerne :)
 
 
** In Kooperation mit Pfötchenbox. Beinhaltet Affiliate-Links. **


Kommentare:

  1. Huch, da ist mein ursprünglicher Kommentar erst unter den Mohneintrag gerutscht... O.o
    Also nochmal am richtigen Ort:
    Komisch, unser Sprong hat garnicht gestunken. Vielleicht stimmt auch was mit meiner Nase nicht. Und das Quietschen fand ich im Vergleich zu den eher schrillen Quietschern, die wir sonst haben, schon fast angenehm. Wäre er bei uns nicht innerhalb von 10 Minuten kaputt gewesen, wäre das mein Lieblingsprodukt aus der Box gewesen.

    Dass der Gugelhupf so kurz haltbar war, liegt ja daran, dass eben keine Konservierungsstoffe oder ähnliches drin sind. Das ist eben der Minuspunkt von frischer Backware. ;) Aber weil er ja so klein ist, kann er ja auch schnell Mal ganz verputzt werden. ;)

    Beim Trixi Roller hab ich das selbe gedacht, hab auch ein passendes Statement der Firma zum Zucker im Roller gefunden, das ich ziemlich lachhaft fand...

    Schade, dass euch die Box nicht so gut gefallen hat. Bis auf den Roller fanden wir sie ja gut. Pfötchenbox hat uns übrigens geschrieben, dass sie sich in Zukunft wohl von der Firma Trixi distanzieren wollen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen :)
    wir kommen zu einem ähnlichen Ergebnis, wobei wir den füllbaren Octopus (enthalten in der Box für die kleinen Hunde) noch testen müssen. Allerdings ist mir aufgefallen, dass in den Leckerli (neben ungesundem Weizenmehl) noch Knoblauch enthalten ist und ich finde das ist ein no-go. Für was? Total unnötig und giftig für Hunde...
    Liebe Grüße
    Julia und Lola

    AntwortenLöschen
  3. Ich gestehe, wir konnten uns noch nie dazu entschließen so eine Box zu testen - und euer Bericht mach dann auch nicht so viel Lust darauf. Wobei ihr ja nicht die Einzigen seid, die nicht ganz so begeistert sind. Ich glaube, es kommt aber auch sehr stark darauf an, was man erwartet, wie viel man für seinen Hund schon hat und wie viele Hunde man hat ;)
    Für 20 Euro kann ich meinen beiden Hunden ein paar Dinge kaufen, von denen ich sicher bin, dass sie sie mögen ... und den Spaß am Auspacken kann ich Ihnen auch bieten :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  4. Wir finden ihr wart super tolle Produkttester. Ausführlich habt ihr die Produkte beschrieben und das Testergebnis mitgeteilt. Und ... auch die Kritikpunkte angesprochen, wenn es welche gab.

    Nur haben wir jetzt riesigen Hunger bekommen durch die Bilder vom Guggelhupf und die Leckerlis. Und es dauert noch soooo schrecklich lang, bis es Abendfresschen gibt *seufz*

    Liebe Grüße
    Molly und Finchen

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass ihr nicht so wirklich begeistert wart. Für mich wäre ja das Geweih erst mal nix, weil es mir vieeeel zu anstrengend ist, da stundenlang drauf rumzukauen, aber so sind die Geschmäcker eben doch sehr unterschiedlich!

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
  6. Schöner Bericht. Ich schließe mich nun an, da ich für 20 Euro Dinge kaufen könnte , von denen sie wirklich mehr haben. Besser fände ich , wenn man solche Boxen als Geschenk individuell zusammen stellen könnte. Bis baaaaaaald und lasst paar kekse übrig !

    AntwortenLöschen
  7. Danke für Eure Einschätzung zu der Box. Ich habe ja schon mehrere Beurteilungen gelesen - für meine Fellnasen ist die Box definitiv nichts. Ok, es sollen Produkte zum Probieren sein aber hier sind eindeutig zu viele Fellnasen und zu viele müssten dann "in die Röhre schauen". Und mehrere Testboxen gehen ganz schön ins Geld. Zudem gehe ich mit Eurer Meinung konform, was das "no go" einiger Produkte angeht.

    AntwortenLöschen
  8. Auch wir haben die Box getestet. Inuki hat sich besonders in den quitschigen Teil verliebt - also wenn du deins noch los werden willst, her damit :) dann kann Skadi auch mal quitschen.

    Ansonsten kommen wir fast zum selben Ergebnis :)

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für dein /eure Kommentar/e, Anregung/en, Lob oder auch Kritik :-)

Spam, Beleidigungen und Kommentare, ohne Bezug zum Post, werden von uns gelöscht.